Elternarbeit

Da wir eine private Einrichtung sind, benötigen wir auch die Hilfe der Eltern. Wir erwarten eine Mitarbeit von 10 Arbeitsstunden pro Einrichtungsjahr und Elternhaus.

Die Möglichkeiten der Mitarbeit sind vielfältig: Vertretung der Küchenkraft bei Krankheit oder Urlaub, Unterstützung bei der Vorbereitung der Feste, Mitarbeit am Haus- und Hoftag, Reparaturarbeiten, Instandhaltung, Einkäufe, Computersupport um die häufigsten zu nennen.

Natürlich ist auch die Mitarbeit im Elternbeirat und die Bereitschaft zur Vorstandsarbeit wichtig und notwendig.

Was nicht Aufgabe der Eltern ist
...und uns von Elterninitiativen unterscheidet:

Das Mittagessen für unsere Kinder wird täglich frisch zubereitet und von einem Caterer geliefert (100% Bio). Für die tägliche Reinigung und die Grundreinigung unserer Einrichtung ist eine Putzfirma engagiert.

Aufgaben des Elternbeirats

Der Elternbeirat sieht sich als Sprachrohr zwischen Eltern, Team und Vorstand, greift Wünsche und Anregungen auf und bespricht sie bei den Elternbeiratssitzungen mit dem Team. Jeder kann sich an uns wenden!

Wir organisieren mit den Mitarbeitern verschiedene Feste im Jahreslauf, z.B. T interne Feste, Sommerfest.

Wir treffen uns 1x im Monat, um mit Vertretern des Teams des Vorstandes alle anstehenden Dinge zu besprechen.